February 10, 2018

Get 100 Betriebe für Ressourceneffizienz – Band 1: PDF

By Mario Schmidt, Hannes Spieth, Joa Bauer, Christian Haubach, Institute for Industrial Ecology INEC

ISBN-10: 3662533669

ISBN-13: 9783662533666

ISBN-10: 3662533677

ISBN-13: 9783662533673

Das Buch stellt ca. 50 aktuelle Beispiele vor, wie in produzierenden Betrieben Energie und Materialien eingespart werden können. Sie dienen zur Anschauung, mit welchen Maßnahmen guy in modernen Unternehmen noch Potenziale für Ressourceneffizienz schöpfen kann. Das Buch richtet sich an Praktiker in Betrieben und Beratungsunternehmen, ist aber auch für den Hochschulbereich als praxisnahe Einführung in das Thema Ressourceneffizienz geeignet.

Die eingesetzten Materialien machen quick forty three Prozent der Kosten eines durchschnittlichen Industriebetriebs in Deutschland aus. Die Personalkosten liegen dagegen bei nur 22 Prozent, die Energiekosten sogar bei nur 2 Prozent. Wenn ein Unternehmen Kosten sparen will, so muss es vor allem den Materialeinsatz berücksichtigen und ressourceneffizient produzieren. Das entlastet gleichzeitig die Umwelt und verringert die Abhängigkeit von knappen Rohstoffen.

Die Umsetzung von Ressourceneffizienz ist nicht ganz einfach. Zwar gibt es in der Produktion zahlreiche Ansatzpunkte, oftmals bei Prozessinnovationen oder in der Produktentwicklung. Jedoch veröffentlichen nur wenige Unternehmen ihre Maßnahmen und Einsparpotenziale. Damit fehlen in der Praxis oft Lernbeispiele, von denen aber einige explizit in diesem Werk aufgeführt sind.

Wie guy sieht, kann Ressourceneffizienz in der Produktion und bei Produkten auch als Erfolgsfaktor für viele Unternehmen betrachtet werden. In dem Projekt 100 Betriebe für Ressourceneffizienz zeigen engagierte Unternehmen aus Baden-Württemberg ihre Lösungen. Durchgeführt wurde das Projekt von einem kompetenten crew der Hochschule Pforzheim, der Universität Stuttgart und der Landesagentur Umwelttechnik BW. Unterstützt haben es führende Wirtschaftsverbände in Baden-Württemberg.

Show description

Read or Download 100 Betriebe für Ressourceneffizienz – Band 1: Praxisbeispiele aus der produzierenden Wirtschaft PDF

Best german_16 books

Download PDF by Heiner Keupp: Reflexive Sozialpsychologie

In diesem crucial wird das Programm der Reflexiven Sozialpsychologie historisch begründet, seine Wurzeln in Philosophie und der Frühgeschichte der Psychologie aufgezeigt und in ihren Konsequenzen für gegenwärtige soziale Konstellationen entworfen. Heiner Keupp zeigt, dass die Sozialpsychologie intestine beraten ist, wenn sie sich ihrer philosophischen und kulturwissenschaftlichen Wurzeln vergewissert und interdisziplinär denkt.

Read e-book online Das Urinsediment: Mikroskopie, Präanalytik, Auswertung und PDF

Qualifizierte Diagnostik des Urinsediments! Dieses Lehrbuch erklärt die Grundlagen der Sedimentdiagnostik des Urins und gibt darüber hinaus auch viele Tipps für den versierten Untersucher. Mikroskopische Digitalfotografien zeigen eindeutig morphologische Besonderheiten und unterstützen ein sicheres Erkennen und Differenzieren der Urinsedimentbestandteile.

Download PDF by Tilo Biedermann, Werner Heppt, Harald Renz, Martin Röcken: Allergologie

Lehrbuch und Nachschlagewerk für eine praxisnahe und moderne Allergiediagnostik, -therapie und -prävention. Umfangreiche Darstellung der Klinik und der Diagnostik mit allen Haut- und Provokationstests, der In-vitro-Serumdiagnostik und der zellulären Diagnostik. Der Weg zu einer erfolgreichen Therapie wird mit allen modernen Methoden gezeigt und die Möglichkeiten der Prävention u.

Extra info for 100 Betriebe für Ressourceneffizienz – Band 1: Praxisbeispiele aus der produzierenden Wirtschaft

Sample text

B. Kühlschrank Energieerzeugung Primärenergie Raffinerie Tankstelle Treibstoff für alle Transporte Abb. 26: Lebenswegansatz einer Ökobilanz bzw. LCA Energie- und Stoffstrommodelle können so aufgebaut werden, dass sie nicht nur die bereits erhobenen Zahlen deskriptiv abbilden, sondern auch Berechnungen zulassen. Das kann dazu dienen, auf betrieblicher Ebene die Flüsse von Rohstoffen, Energie oder Emissionen an (veränderte) Produktionsmengen oder -bedingungen anzupassen, oder eine entsprechende Bilanz auf ein einzelnes Produkt zu skalieren.

Gleiches gilt für die Lagerbestände von Produkten. In der Logistik gibt es verschiedene Methoden, die Lagerbestände zu optimieren und an die jeweiligen Anforderungen anzupassen. Schlecht für die Ressourceneffizienz sind Lagerbestände infolge von Überproduktion. Auch hier stellt sich wieder die Frage, was mit diesen Materialien eines Tages passiert und in welcher Rechnung sie dann berücksichtigt werden. 36 Hilfsprozesse Ineffizienzen in der Produktion wirken sich oft kaskadenförmig auf die Hilfsprozesse aus, z.

Mögliche Ansätze sind die Reduktion der Variantenvielfalt, neue Materialien oder bionisches Design. Je nach Produkt und Branche kommen hierbei diverse Konstruktions-, Simulationsund Auslegungswerkzeuge zum Einsatz. Die Beurteilung der Ressourceneffizienz und der Umweltbelastungen im gesamten Produktlebensweg erfolgt mit dem Life Cycle Assessment. Design for Recycling (DfR) stellt u. a. die Demontagefähigkeit, die Sortenreinheit, die Lebensdauer und die Reparierbarkeit der Produkte in den Vordergrund.

Download PDF sample

100 Betriebe für Ressourceneffizienz – Band 1: Praxisbeispiele aus der produzierenden Wirtschaft by Mario Schmidt, Hannes Spieth, Joa Bauer, Christian Haubach, Institute for Industrial Ecology INEC


by William
4.2

Rated 4.26 of 5 – based on 47 votes